Zum Inhalt der Seite springen
Zurück zur Suche

Butter – Wie sie gemacht wird

Inhaltsbeschreibung

Das Unterrichtskonzept besteht aus zwei Teilen: Im ersten Teil erfolgt eine Informationsphase, in der die Schüler:innen Grundkenntnisse zur Butterproduktion (Herstellung, Nebenprodukte, Sorten, Qualitätskriterien) erhalten. Hierzu wird eine Videoanalyse angewandt, welche die Tätigkeiten in einem Molkereibetrieb näher beleuchtet. Im Video werden zudem landwirtschaftliche Aspekte der Butterproduktion sowie der Butterimport nach Österreich thematisiert. Im zweiten Teil wird versucht mittels Experiment zusammen mit den Schüler:innen selbst Butter bzw. Buttermilch herzustellen, um die Butterproduktion möglichst lebensnah zu zeigen.

Das Unterrichtsmaterial eignet sich daher vor allem für fächerübergreifenden Unterricht bzw. Projekttage mit Bezug auf (nachhaltige) Ernährung.

Das könnte sie auch interessieren...

zum Seitenanfang

Newsletter

Sie möchten auf dem Laufenden bleiben und Updates zu neuen Materialien, Angeboten oder Veranstaltungen zum Thema Wirtschaftsbildung erhalten?

Newsletter bestellen