Zum Inhalt der Seite springen
Zurück zur Suche

Nachhaltige Bioökonomie

Inhaltsbeschreibung

In diesem Lernpaket setzen sich die Schüler:innen mit grundlegenden Inhalten der Bioökonomie auseinander und lernen deren Chancen und Risiken kennen. Sie entwickeln eigene Produktideen, die Kriterien einer nachhaltigen Wirtschaft mit erneuerbaren Rohstoffen berücksichtigen.

Als Einstieg in die Bioökonomie werden aus aktuellen Medien spektakuläre Konzepte wie Benzin aus Stroh oder Baustoffe aus Pilzen präsentiert. Ein YouTube-Video erklärt den Begriff Bioökonomie und regt die Klasse zur Diskussion des Ressourcenverbrauchs an.

Nach der Informationsphase erstellen die Schüler:innen eine Mindmap zum Gelingen einer nachhaltigen Bioökonomie. Sie entwerfen eigene bioökonomische Produktideen, die sie später im Plenum vorstellen. Als Impuls erhalten die Arbeitsgruppen Schaubilder, um technische Möglichkeiten kennenzulernen.

Abschließend bewerten die Jugendlichen die Ergebnisse in Form einer Matrix und stimmen ab, für welches Produkt ein fiktives Förderstipendium vergeben werden soll.

Das könnte sie auch interessieren...

zum Seitenanfang

Newsletter

Sie möchten auf dem Laufenden bleiben und Updates zu neuen Materialien, Angeboten oder Veranstaltungen zum Thema Wirtschaftsbildung erhalten?

Newsletter bestellen