Zum Inhalt der Seite springen
zurück zur Übersicht

Projektwoche zum Thema „Umgang mit Geld“

Schulpilot Wirtschaftsbildung, Finanzbildung

In der Wirtschaftsprojektwoche beschäftigte sich die 1a intensiv mit dem Thema „Umgang mit Geld“. Unter anderem bekamen die SchülerInnen einen Überblick über die Geschichte des Geldes, um zu verstehen, wie sich Geld aus dem Tauschhandel entwickelt hat und welche verschiedenen Funktionen (Tauschmittel, Wertaufbewahrungsmittel, Recheneinheit, …) es erfüllen kann.
Ein weiterer Schwerpunkt waren die Sicherheitsmerkmale von Geldscheinen. Die Kinder erfuhren, wie Geldscheine produziert werden und welche speziellen Merkmale eingebaut sind, um Fälschungen zu verhindern. Dies half ihnen, den Wert und die Sicherheit von Geld besser zu verstehen. Im Bereich der Budgetplanung setzten sich die Schülerinnen und Schüler mit Ein- und Ausgabenrechnungen auseinander.

Bilder


Das könnte Sie auch interessieren

zum Seitenanfang

Newsletter

Sie möchten auf dem Laufenden bleiben und Updates zu neuen Materialien, Angeboten oder Veranstaltungen zum Thema Wirtschaftsbildung erhalten?

Newsletter bestellen