Zum Inhalt der Seite springen
Zurück zur Suche

Angebotsvergleich vor Konsum

Inhaltsbeschreibung

Wie kann ein mündiger und vor allem kritischer Konsum gelingen? Handyvertrag, Onlinebestellung, App-Kauf, Supermarkteinkauf, Jugendkonto – auch Jugendliche erhalten Angebote, für oder gegen die sie sich entscheiden können.

Spielerisch simuliert das Lernpaket Konsum: Angebotsvergleich praxisorientierte Entscheidungssituationen in der Lebenswelt der Schüler:innen und berücksichtigt ihren Erfahrungshorizont.

Sie lernen, Angebote zu erfassen und zu verstehen, um im Anschluss selbst Kaufentscheidungen zu treffen.

Kritisch reflektieren sie ihre Entscheidungen und den dahinterliegenden Bewertungsprozess. Dass dabei nicht immer nur der Preis ausschlaggebend sein muss, sondern beispielsweise auch Füllmenge oder Versandkosten beachtet werden sollten, ist eine weitere Lernerfahrung.

Abschließend erarbeitet die Klasse Tipps für clevere Kaufentscheidungen.

Das könnte sie auch interessieren...

zum Seitenanfang

Newsletter

Sie möchten auf dem Laufenden bleiben und Updates zu neuen Materialien, Angeboten oder Veranstaltungen zum Thema Wirtschaftsbildung erhalten?

Newsletter bestellen