Zum Inhalt der Seite springen
Zurück zur Suche

Globale Bekleidungsproduktion

Inhaltsbeschreibung

Die Schüler:innen erhalten Einblicke in die international arbeitsteiligen Produktionsbedingungen der Textilindustrie und reflektieren ihr eigenes Konsumverhalten.

Der erste Teil des Lernpakets führt in die Funktionsweise und Beweggründe für internationale Arbeitsteilung ein. Dabei lernen die Kinder auch soziale und ökologische Aspekte der globalen Produktionsbedingungen kennen.

Nach einer Textanalyse leben sie diese Aspekte im Rollenspiel nach. Im eigenen Werbespot stellt die Klasse dar, wie wichtig ethische und Umweltfragen für unser Konsumverhalten sind.

Das könnte sie auch interessieren...

zum Seitenanfang

Newsletter

Sie möchten auf dem Laufenden bleiben und Updates zu neuen Materialien, Angeboten oder Veranstaltungen zum Thema Wirtschaftsbildung erhalten?

Newsletter bestellen