Zum Inhalt der Seite springen
Zurück zur Suche

Veränderte Produktionsbedingungen

Inhaltsbeschreibung

Dieses Unterrichtskonzept adressiert vor allem jüngere Schüler:innen.
Durch den Einsatz von Videos und unterschiedlichen Sozialformen erfahren die Kinder spielerisch, wie sich manuelle und industrielle Produktion unterscheiden. Im Fokus steht die Herstellung von Backwaren.
In der ersten Unterrichtseinheit lernen sie die verschiedenen Produkte eines Bäckereibetriebs, deren Herstellungsweise und damit verbundene Fachbegriffe kennen.
Die zweite Einheit des Konzepts widmet sich der industriellen Produktion von Backwaren. Hier erhalten die Schüler:innen Gelegenheit, ihre Vorstellungen mit der Realität abzugleichen.

Das könnte sie auch interessieren...

zum Seitenanfang

Newsletter

Sie möchten auf dem Laufenden bleiben und Updates zu neuen Materialien, Angeboten oder Veranstaltungen zum Thema Wirtschaftsbildung erhalten?

Newsletter bestellen