Zum Inhalt der Seite springen
Zurück zur Übersicht
Erste Financial Life Park

Geld im Griff


Die Idee zu Geld im Griff stammt aus Schweden. Sprachunterricht mit einem wichtigen Extra: Kenntnisse über das Land und die Gesellschaft. Zusätzlich zum Spracherwerb wird hier auch Finanz- und Konsumkompetenz vermittelt, die für die Bewältigung des Alltags in der Arbeits- und Behördenwelt grundlegend ist.

Als Zielgruppe galten zunächst junge Geflüchtete ab 15 Jahren, sowohl in regulären Schulstrukturen als auch in außerschulischen Bildungsmaßnahmen. Doch durch die große Nachfrage von Lehrpersonal an Neuen Mittelschulen und Berufsschulen wurde die Zielgruppe inzwischen auf alle Schüler:innen ab 14 Jahren ausgeweitet. 

Die ersten vier Kapitel der geplanten sechsteiligen Serie mit den Titeln Mein Geld, Wohnungssuche, Arbeitssuche und Verträge stehen dir kostenlos zum Download zur Verfügung und können auch in der Printversion bestellt werden.

www.financiallifepark.at/de/willkommen-im-flip-web
Anmeldung unter: info@financiallifepark.at

Art des Angebots

Informationsmaterial
Workshop

Themenbereich

Haushalt‚ Konsum‚ (Private) Finanzen
Berufe & Arbeitswelt

Lebensalter

Sekundarstufe I
Sekundarstufe II

Das könnte sie auch interessieren...

zum Seitenanfang

Newsletter

Sie möchten auf dem Laufenden bleiben und Updates zu neuen Materialien, Angeboten oder Veranstaltungen zum Thema Wirtschaftsbildung erhalten?

Newsletter bestellen